Kinderturnen von 4-6 Jahren

Übungsleiterin:
Gabriele Domhardt (Tel.: 02634 956605)
Termin:
freitags, von 14:00 bis 16:00Uhr
Ort:
Schulturnhalle Straßenhaus

Bewegung ist ein grundlegendes Element der menschlichen Entwicklung und als eines der Grundbedürfnisse unserer Kinder unerlässlich für ihre gesamte Persönlichkeitsentwicklung. Kinderturnen ist das vielseitige Spielen, Bewegen und Fertigkeitslernen an und mit Geräten und bietet den Kindern die Bewegungs- und Erfahrungsräume, die sie für eine gesunde Entwicklung benötigen. In einer für unsere Kinder immer bewegungsärmeren Umwelt schafft Kinderturnen Möglichkeiten, vielfältige Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen zu sammeln.

Wir haben zwei Turngruppen für die Kinder, die aus dem Alter des Mutter-und-Kindturnens heraus sind.

Mit 4 – 5 Jahren können die Kinder in die Gruppe der „Kleinen“,
die 5 – 6 jährigen sind die „Großen“, die im darauf folgenden Jahr zur Schule gehen.

Hier können die Kinder ihre Freude am Bewegen ausleben, sie schulen ihre motorischen Fähigkeiten, ihren Gleichgewichtssinn. Sie lernen sich selbstsicher zu bewegen und Höhenrisiken besser einschätzen.

Durch Gerätelandschaften  und Spiele, bei denen die Kinder sich auch gegenseitig helfen und unterstützen müssen, soll die Gemeinschaft gestärkt werden.